Angebote zu "Pferdes" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

My Horse Club: Auf der Spur des Appaloosas
2,40 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Ein Spiel für Pferdefans, die Westernreiten und Abenteuer lieben! Lisa, ein junges Mädchen, ist Mitglied in einer Hilfsorganisation, die Pferde aus den Fängen gemeiner Tierquäler befreit. Dazu behauptet die Organisation zunächst, dass die Tiere gefährlich sind. So tut es Lisa auch für einen bildschönen Appaloosa. Als sie mit ihm an einem Western-Turnier teilnimmt, muss sie feststellen, dass sich das Pferd tatsächlich seltsam benimmt. Deshalb begibt sich Lisa auf eine abenteuerliche Reise in fremde Länder und auf die Suche nach dem Ursprung des Appaloosas. Features * 5 riesige und abenteuerliche Landschaften aus verschiedenen Ländern der Erde (Spanien, Marokko, USA, Kanada, Irland) * Totale Bewegungsfreiheit innerhalb der einzelnen Welten * 30 außergewöhnliche Pferderassen * 45 Missionen mit verschiedenen Zielen, aus allen Bereichen des Reiteralltags * Pferde und Reiter in realistischer Grafik * Viele verschiedene Möglichkeiten zur Dressur der Pferde (z.B. Aufbäumen) * Wenn man nicht aufpasst, kann Lisa beim Reiten die Kontrolle über ihr Pferd verlieren oder sogar vom Pferd fallen * Der Gemütszustand des Pferdes ändert sich, je nach Intensität der Pflege * Damit es rundum zufrieden ist, muss das Pferd gefüttert, gesäubert und gestreichelt werden * Verschiedenes Futter steht zur Auswahl - auf die richtige Mischung kommt es an! * Viele verschiedene Putzfunktionen, z.B. Striegel, Mähnenkämme und Bürsten * Single-Cartridge-Multiplayer: Wettrennen oder freies Reiten zusammen mit einer Freundin * Steuerung des Pferdes mithilfe der Kombination aus Wiimote und Nunchuck als Zügel

Anbieter: reBuy
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
My Horse Club: Auf der Spur des Appaloosas
7,19 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Ein Spiel für Pferdefans, die Westernreiten und Abenteuer lieben! Lisa, ein junges Mädchen, ist Mitglied in einer Hilfsorganisation, die Pferde aus den Fängen gemeiner Tierquäler befreit. Dazu behauptet die Organisation zunächst, dass die Tiere gefährlich sind. So tut es Lisa auch für einen bildschönen Appaloosa. Als sie mit ihm an einem Western-Turnier teilnimmt, muss sie feststellen, dass sich das Pferd tatsächlich seltsam benimmt. Deshalb begibt sich Lisa auf eine abenteuerliche Reise in fremde Länder und auf die Suche nach dem Ursprung des Appaloosas. Features * 5 riesige und abenteuerliche Landschaften aus verschiedenen Ländern der Erde (Spanien, Marokko, USA, Kanada, Irland) * Totale Bewegungsfreiheit innerhalb der einzelnen Welten * 30 außergewöhnliche Pferderassen * 45 Missionen mit verschiedenen Zielen, aus allen Bereichen des Reiteralltags * Pferde und Reiter in realistischer Grafik * Viele verschiedene Möglichkeiten zur Dressur der Pferde (z.B. Aufbäumen) * Wenn man nicht aufpasst, kann Lisa beim Reiten die Kontrolle über ihr Pferd verlieren oder sogar vom Pferd fallen * Der Gemütszustand des Pferdes ändert sich, je nach Intensität der Pflege * Damit es rundum zufrieden ist, muss das Pferd gefüttert, gesäubert und gestreichelt werden * Verschiedenes Futter steht zur Auswahl - auf die richtige Mischung kommt es an! * Viele verschiedene Putzfunktionen, z.B. Striegel, Mähnenkämme und Bürsten * Single-Cartridge-Multiplayer: Wettrennen oder freies Reiten zusammen mit einer Freundin * Steuerung des Pferdes mithilfe der Kombination aus Wiimote und Nunchuck als Zügel

Anbieter: reBuy
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Westernreiten - offen sein für neue Perspektiven
3,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Westernreiten - Tipps zur Orientierung Lerne Westernreiten und hole Dir einen guten Trainer. Mit jedem gesunden Pferd kannst Du Westernreiten. Stelle Dein Pferd auf Westernreiten um, wenn Du es willst. Western reiten ist kein Mysterium. Finde Deinen eigenen Weg und werde der Lehrer Deines Pferdes beim Westernreiten. Beim Westernreiten kannst Du mit deinem Pferd stoppen, drehen, fliegend wechseln, Rollbacks machen, zügellos reiten, an der Kuh arbeiten, spinnen und noch viel mehr! Findet ein richtiges Pferd und beachte unterschiedliche Kritikpunkte. Überlege Dir gut, bevor Du Dir ein Quarter, Paint oder einen Appaloosa kaufst. Es gibt viele Westernreittrainer, aber nur wenige gute! Suche Dir Deinen Westernlehrer gut aus. Wenn Du mit Deinem Pferd kämpfst der Strich müsste den Kürzeren ziehen - mache alles mit guter Taktik, Erfahrung und Gefühl. Beim Westernreiten darfst Du immer auf Dein Bauchgefühl hören. Vielleicht verstehst Du das Westernreiten besser, als das Springreiten oder Dressurreiten. In Europa gibt es viele Western Turniere. Das Westernreitzertifikat ist gar nicht so schwer, wie Du denkst.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Westernreiten - offen sein für neue Perspektiven
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Westernreiten - Tipps zur Orientierung Lerne Westernreiten und hole Dir einen guten Trainer. Mit jedem gesunden Pferd kannst Du Westernreiten. Stelle Dein Pferd auf Westernreiten um, wenn Du es willst. Western reiten ist kein Mysterium. Finde Deinen eigenen Weg und werde der Lehrer Deines Pferdes beim Westernreiten. Beim Westernreiten kannst Du mit deinem Pferd stoppen, drehen, fliegend wechseln, Rollbacks machen, zügellos reiten, an der Kuh arbeiten, spinnen und noch viel mehr! Findet ein richtiges Pferd und beachte unterschiedliche Kritikpunkte. Überlege Dir gut, bevor Du Dir ein Quarter, Paint oder einen Appaloosa kaufst. Es gibt viele Westernreittrainer, aber nur wenige gute! Suche Dir Deinen Westernlehrer gut aus. Wenn Du mit Deinem Pferd kämpfst der Strich müsste den Kürzeren ziehen - mache alles mit guter Taktik, Erfahrung und Gefühl. Beim Westernreiten darfst Du immer auf Dein Bauchgefühl hören. Vielleicht verstehst Du das Westernreiten besser, als das Springreiten oder Dressurreiten. In Europa gibt es viele Western Turniere. Das Westernreitzertifikat ist gar nicht so schwer, wie Du denkst.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot